Site icon startupyourfuture

2020: Ein Jahresrückblick

Als ich den Jahresrückblick für 2019 fertig geschrieben hatte, sagte ich: „Ich bin mir nicht sicher, ob 2020 das toppen kann, aber auf ein fantastisches neues Jahr!“

Es ist amüsant traurig, es jetzt zu lesen, wenn man weiß, was für ein herausforderndes Jahr 2020 für alle war.

Es scheint, als hätte sich die Welt verändert und wir alle mussten uns auf die eine oder andere Weise anpassen. Die Glücklichen mussten sich nur mit dem Übergang ins Homeoffice auseinandersetzen, während viele sowohl ihren Lebensunterhalt als auch ihre Gesundheit einbüßen mussten.

Ich möchte diesen Jahresrückblick damit beginnen, Ihnen, unseren Lesern, ein viel besseres Jahr 2021 zu wünschen. Ich wünsche Ihnen nichts als Gesundheit und Glück.

Wie war 2020 für uns, fragen Sie?

Schneelande
Sprachlokalisierung
Neue Kurse
Bemerkenswerte Artikel aus diesem Jahr
Das beliebteste Video in diesem Jahr
Wie geht es 2021 weiter?

Schneelande

Das erste große Thema, über das ich sprechen muss, sind Snowlands, da dies sicherlich das Projekt ist, das dieses Jahr die meiste Aufmerksamkeit in Anspruch genommen hat.

Letztes Jahr habe ich darüber geschrieben, wie ich das Jahr 2020 dem Pitchen des Films widmen und so viele Meetings wie möglich organisieren werde, um den Film zu kaufen.

Natürlich war es nicht mehr möglich, zu Meetings im ganzen Land zu gehen, und im Allgemeinen stand die Filmindustrie vor einem großen Umbruch, die Veröffentlichung von Filmen auf Streaming-Diensten und die Möglichkeiten zur Vernetzung scheinen schwieriger denn je.

Aber das ist natürlich nur eine Ausrede.

Ich bin nicht so oft in Meetings gelandet und habe den Film nicht so oft vorgestellt, wie ich geplant hatte, weil ich das einfach nicht gerne mache. Ich habe viel darüber geschrieben, „sich selbst zu wählen“ oder „nicht darauf zu warten, ausgewählt zu werden“, und das liegt daran, dass ich wirklich an diese Konzepte glaube.

Ich hasse es, Leute um irgendetwas zu bitten, geschweige denn, an meine Projekte zu glauben.

Also habe ich Folgendes getan – ich habe dafür gesorgt, dass mein Drehbuch so gut wie möglich war, und mich dann darauf konzentriert, zuerst eine Graphic Novel daraus zu machen.

Das Drehbuch schaffte es bis ins Viertelfinale der Academy Nicholl Fellowship, der Austin Film Festivals und einer Reihe anderer. Ich habe einen RIESIGEN Artikel über den Prozess des Schreibens dieses Drehbuchs geschrieben, also schau es dir an, wenn du daran interessiert bist, selbst eines zu schreiben.

Warum ein Graphic Novel

Einfach. Es ist etwas, das ich selbst produzieren und veröffentlichen kann.

Self-Publishing ist mir nicht fremd. Ich habe das Pixar Storytelling-Buch sowie meine eigene Animation für Anfänger veröffentlicht, die beide Tausende von Exemplaren verkauft haben. Aber das ist Jahre her. Ich hatte jetzt mehr Zeit, Geld und Erfahrung, um in das Buch zu stecken und ein Premiumprodukt zu entwickeln – ein Hardcover-Original-Graphic-Novel in voller Länge.

Wieder stand ich vor der Option, es den Verlagen vorzustellen, aber noch einmal – ich ziehe es vor, die Dinge auf meine Weise zu tun. Also habe ich beschlossen, dass ich es selbst machen werde.

Aber nicht wirklich ich selbst. Ich würde wie ein operieren professioneller Verleger.

Ich begann damit, einen erfahrenen Graphic Novel einzustellen Editor, der mir geholfen hat, das Drehbuch in ein Graphic Novel-Skript umzuwandeln. Ich habe einen eingestellt Künstlera Kolorista Letterera Kartographa Logo-Designer und sogar angefangen neue Firma das dem Snowlands-Franchise gewidmet sein wird. Auf all das werde ich in Zukunft noch genauer eingehen.

Während ich also immer noch vorhabe, Snowlands zu einem Animationsfilm zu machen, beschloss ich, mit dem Aufbau einer Original-IP zu beginnen und ein paar weitere Produkte rund um Snowlands zu veröffentlichen, wie ein Videospiel, eine Comic-Serie und eine Fortsetzung des Graphic Novels.

Das ist viel, ich weiß, aber es sind alles machbare Projekte, von denen ich glaube, dass sie großartig zu produzieren sind. Es gibt keine bessere Investition als in sich selbst, und ich glaube an die langfristigen Aussichten der Snowlands.

Sprachlokalisierung

Letztes Jahr habe ich erwähnt, dass ich putten werde mehr Wert auf Lokalisierung. Im vergangenen Jahr ist die Lokalisierung noch wichtiger geworden, da sich Menschen auf der ganzen Welt an Online-Kursen wenden, um ihre Fähigkeiten zu erweitern.

2020 haben wir unsere lokalisiert gesamte Kursbibliothek zu Portugiesisch, Chinesisch und Spanisch, sowie die meisten der Website selbst. Alle Übersetzungen werden von echten Menschen erstellt und nicht automatisch übersetzt.

Das war ein sehr wichtiges Ziel für mich. Es ist nicht billig, 3 Vollzeitübersetzer zu haben, aber ich glaube, dass Animation auf der ganzen Welt eine begehrte Fähigkeit ist, und ich möchte so viele Eintrittsbarrieren wie möglich beseitigen.

Neue Kurse

Wir haben veröffentlicht 2 neu Kurse im Jahr 2020, sowie 2 Aktualisierungen zu bestehenden Kursen.

Stoppen Sie die Bewegungsanimation

Wir haben diesen Kurs speziell für aufstrebende Animationsfilmer entwickelt, die daran interessiert sind, ihre eigenen Stop-Motion-Animationen zu erstellen.

Nach Abschluss dieses Kurses haben Sie ein umfassendes Verständnis für den gesamten Prozess der Herstellung von Stop-Motion-Kurzfilmen von Anfang bis Ende und können die nächsten Schritte unternehmen, um Ihre eigene Idee zum Leben zu erwecken.

Holen Sie sich den Kurs


Moho-Animation

Wir haben diesen Kurs so konzipiert, dass er speziell auf angehende Animatoren oder professionelle Animatoren zugeschnitten ist, die von einem anderen Programm wechseln.

Moho Pro ist eine unglaublich robuste professionelle Animationssoftware und kann so ziemlich alles im Bereich der 2D-Vektoranimation. Wir haben einen erstaunlichen 2D-Animator mitgebracht, der Sie durch diese erstaunliche Reise führt, und ich glaube wirklich, dass er einen der besten Moho-Animationskurse auf dem Markt geschaffen hat.

Holen Sie sich den Kurs


Blender-Animationsaktualisierung

Dieser war für eine Überarbeitung VIEL überfällig, da der Kurs eine ältere Version von Blender verwendete und mit der Veröffentlichung von Blender 2.8 veraltet war. Daher mussten wir natürlich den gesamten Kurs von Grund auf aktualisieren.

Aber damit haben wir nicht aufgehört… Wir haben einen der besten Blender-Animatoren dafür gewonnen – Dillon Gu. Er ist der Typ, den Blender angeheuert hat, um ihre offiziellen Tutorials zu erstellen. Er war auch ein Animator bei RWBY und ist einfach ein großartiger Animator, der sich auf Kampfsequenzen spezialisiert hat.

Er hat von Grund auf einen brandneuen Kurs für uns erstellt und seinen gesamten Animationsprozess für die Erstellung einer erstaunlichen Parkour-Kampfsequenz gelehrt. Dieser Kurs ist doppelt so groß wie der aktuelle Kurs, aber mehr als 10x besser.

Holen Sie sich den Kurs


After Effects-Animationsaktualisierung

Ehrlich gesagt war der After Effects-Kurs, den wir hatten, großartig, aber ich wollte ihn auf ein neues Niveau bringen. Da After Effects eine Motion-Graphics-Software ist und nicht wirklich auf Charakteranimation abzielt (obwohl es, wie im Kurs behandelt, durchaus möglich ist), hielt ich es für eine gute Idee, Motion Graphics zusätzlich zur Charakteranimation zu unterrichten.

Was haben wir also mit diesem Kurs gemacht? Zuerst haben wir den Charakteranimationsabschnitt überarbeitet und ein fortgeschritteneres Rigging gezeigt. Wir haben auch den alten Abschnitt des Kurses beibehalten, in dem wir lernen, wie man unser Ninja-Rig benutzt, sodass Sie doppelt so viele Charaktere bekommen. Aber dann haben wir brandneue Module hinzugefügt, die sich auf Logoanimation, Textanimation, Kundenarbeitspipeline und sogar die Verwendung von 3D mit Cinema4D Lite konzentrieren. Dieser Kurs hat seinen Umfang verdoppelt, deckt aber darüber hinaus jetzt mehr Bereiche ab, in denen sich After Effects auszeichnet, sodass Sie nicht nur auf die Arbeit mit Charakteren beschränkt sind. Sie können jetzt andere an Bewegungsgrafiken orientierte Tools und Methoden kennenlernen.

Holen Sie sich den Kurs


Bemerkenswerte Artikel aus diesem Jahr

Beliebtestes Video dieses Jahr:

Wie geht es 2021 weiter?

1. Veröffentlichung des Graphic Novels + Expanding Snowlands

Ich plane, den Graphic Novel Snowlands für die Weihnachtszeit 2021 zu veröffentlichen.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob das passieren würde, da dies eine ziemlich große Produktion mit vielen beweglichen Teilen ist und ich es richtig machen möchte, aber dies ist das Ziel für das Erscheinungsdatum des Buches.

Ich plane auch, an zahlreichen neuen Projekten rund um das Snowlands-Franchise zu arbeiten, sodass Sie in Zukunft wahrscheinlich noch viel davon hören werden.

2. Mehr Kurse + mehr talentbasierte Kurse

Dasselbe Ziel wie letztes Jahr, ich hoffe, dass wir unsere Kursproduktion bis zum Maximum vorantreiben und mehr veröffentlichen können talentorientierte Studiengänge indem Sie bekanntere Animatoren hinzuziehen.

3. YouTube-Lokalisierung

Eine weitere Sache, mit der ich in letzter Zeit herumgespielt habe, ist die Idee, unseren YouTube-Kanal durch Synchronisieren unserer Videos in verschiedene Sprachen zu lokalisieren.

2021 plane ich den Start 3 neue YouTube-Kanäle für chinesische, portugiesische und spanische Versionen von Bloop Animation.

Diese Kanäle haben die besten Videos von Bloop, synchronisiert in die entsprechende Sprache.

Brunnen…

Ich dachte, das war es für 2020. Alles in allem denke ich, dass es ein erfolgreiches Jahr für Bloop und mich war.

Ich versuche, die positive Seite der Situation zu sehen. Ich konnte mehr Zeit mit meiner Frau und meinem Sohn verbringen, da wir alle die meiste Zeit zu Hause bleiben mussten. Ich denke, das ist kostbare Zeit, die ich sonst nicht gehabt hätte, und das ist ein großer Vorteil dieser Situation.

Ich hoffe, Ihr Jahr 2020 war zumindest besinnlich, wenn nicht sogar angenehm, und dass 2021 besser für Sie und Ihre Angehörigen wird.

Frohes neues Jahr.

– Morr

Exit mobile version